Aktivitäten

Laufende Unterstützungen des Vereins

Während des gesamten Jahres können Mitarbeiter von sozialen Einrichtungen, Freunde und Bekannte sowie alle Mitglieder bedürftige Familien und Kinder melden und entsprechende Anträge auf Unterstützung stellen. Diese werden dann zeitnah und unbürokratisch geprüft und im Durchschnitt innerhalb von drei Tagen bearbeitet. Hier einige Beispiele für Zuschüsse durch den Verein:

  • Kauf einer Waschmaschine (z. B. alleinerziehende Mutter mit mehreren Kindern),
  • Zuschuss zum Erwerb eines Führerscheins für berufliche Zwecke (Jugendliche ohne Anbindung ans Elternhaus),
  • Beiträge für Zahnbehandlungen (keine Personen vorhanden, die den Familienanteil zahlen),
  • Zuschüsse zu Klassenfahrten und Schulmaterialien ,
  • Ausstattung mit lebensnotwendigen Haushaltssachen/Schulmaterialien für eine Familie mit fünf Kindern nach Hausbrand,
  • Ausstattung mit Matratzen, Auflagen, Bettwäsche bei Familien mit Bettnässern,
  • Finanzielle und persönliche Unterstützung bei schwerwiegenden Erkrankungen innerhalb der Familien und besonders von Kindern.

Weihnachtsaktion

Ende November/Anfang Dezember eines jeden Jahres findet eine Weihnachtsaktion zugunsten der Familien mit Kindern statt. Dabei handelt es sich um eine Unterstützung für notwendige Anschaffungen der Familien für ihre Kinder. Pro Kind wird ein Betrag von ca. 50, – €. angesetzt. Bei der Unterstützung geht es eher um lebensnotwendige Materialien als um Spielsachen. Diese erhält der Verein oft als Spenden und die dann an die Kinder weitergegeben werden. Die Empfänger der Weihnachtsaktion sind zu über 50 % alleinerziehende Mütter und Väter.

In den Jahren 2011 bis 2019 haben 607 Familien mit insgesamt 1.478 Kindern eine Unterstützung erhalten. Dies entspricht einem Durchschnitt von jährlich 67 Familien und 164 Kindern, denen der Verein zu Weihnachten eine Freude machen konnte.


Freizeiten

Der Verein „Bauchgefühl“ hat in den Jahren 2012 bis 2017 insgesamt sechs Freizeitmaßnahmen für Kinder aus sozial benachteiligten Familien durchgeführt. An den Freizeiten nahmen insgesamt ca. 100 Kinder teil. Diese hatten ein unvergessliches Sommererlebnis und es wurde immer wieder deutlich, wie dankbar die Kinder und auch die Eltern für diese Unterstützung sind.

Die Freizeiten wurden jeweils vom 2. Vorsitzenden, Gerd Suhl sowie drei Fachkräften begleitet. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei den Begleitern der Freizeitmaßnahmen bedanken, die ihren Urlaub oder ihre Semesterferien für diese ehrenamtliche Aufgabe opfern.

Kontakt

Dr. Max Reinhard Steuber
Zum Holte 8
49751 Sögel

Tel.: 05952 / 990286
Email: max.steuber@ewetel.net

Gerd Suhl
Tel.: 05951 / 2724
Email: gerd.suhl@web.de

Nimm ein Kind an die Hand
und lass dich von ihm führen.
Betrachte die Steine, die es aufhebt,
und höre zu, was es dir erzählt.
Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt,
die du längst vergessen hast.


© 2020 Bauchgefühl e.V. | © logo by WernerPuppets | Impressum | Datenschutz