Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht! So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

 News - Neuigkeiten zum Verein und zur Gala

Bauchgefühl hilft Kindern mit 17000 Euro - Bericht von der ersten Generalversammlung

Veröffentlicht von Stephan am 23.09.2012
News >> Vereins-News

 Junger Sögeler Verein hilft Kindern mit 17 000 Euro

„Bauchgefühl“ hält Versammlung ab

rav Sögel. Die erste Generalversammlung seiner kurzen Geschichte hat in Sögel der Verein „Bauchgefühl – Bauchredner helfen Kindern“ abgehalten. Der Sögeler Arzt Max Steuber hatte den Verein vor einem Jahr mit dem Ziel gegründet, Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden aus sozial benachteiligten Familien zu helfen. Knapp 17 000 Euro hat der Verein im vergangenen Jahr für diese Zwecke ausgegeben.
Waren nach der Gründung zunächst ausschließlich Bauchredner der Gruppe beigetreten, haben mittlerweile laut Steuber auch zahlreiche „normal sprechende Menschen“ ihren Weg in den Verein gefunden, der bereits 109 Mitglieder zählt.
„Bauchgefühl“hat sich die Unterstützung benachteiligter junger Menschen auf die Fahnen geschrieben – ein Ziel, das mit unterschiedlichen Mitteln umgesetzt wird, wie während der Generalversammlung deutlich wurde. Steuber zufolge finanziert der Verein Kleidung, medizinische Versorgung, Mobiliar, Bücher sowie Kinder- und Jugendfreizeiten.
Dass auch Kinder im nördlichen Emsland Unterstützung benötigen, davon ist der 2.Vorsitzende Gerd Suhl überzeugt. Der Sozialarbeiter weiß auch aus eigener beruflicher Erfahrung im öffentlichen Dienst: „Die Armut trifft auch in unserer Region mehr und mehr die Kinder.“ Bevr der Verein sich engagiere, werde alles, was die öffentliche Hand zahlen könne, ausgeschöpft, erklärte er.
Suhl und Steuber erwähnten im Rückblick unter anderem die vom Rotary-Club Hümmling zu Sögel mit 3000 Euro geförderte Weihnachtsaktion, die dem Verein die Möglichkeit gegeben habe, 55 Familien mit insgesamt 122 Kindern sowohl mit Geschenken als auch mit warmer Kleidung zu unterstützen. Der Weiteren habe „Bauchgefühl“ die Beschaffung von Zahnersatz und Brillen sowie den Besuch von Sprachkursen für Familien mit Migrationshintergrund gefördert. Mehrere Jugendliche, die keine Eltern mehr hätten oder ohne soziale Anbindung lebten, habe man mit einem Zuschuss für den Erwerb des Führerscheins, den sie für ihre Berufsausbildung benötigten, unterstützt.
Sichtlich bewegt berichteten die beiden Vorsitzenden von einem 13-jährigen Mädchen, das sich nichts sehnlicher gewünscht habe als eine Grabplatte für das Grab seiner Mutter und sich um Hilfe an „Bauchgefühl“ gewandt habe. „Wir konnten der Kleinen den Wunsch erfüllen und haben bei entsprechenden Firmen großartige Unterstützung erfahren“, fügten sie hinzu. Im August sei unter Leitung von Gerd Suhl in der Jugendherberge Mayen eine Freizeit mit 21 Kindern durchgeführt worden.
Aus dem Kassenbericht von Schatzmeister Michael Langen wurden die „Quellen“ deutlich, aus denen sich die Einnahmen des Vereins speisen: Beiträge, Sammlungen und Spenden, Erlöse aus Aktionen verschiedener Organisationen und aus der Geschäftswelt sowie aus der großen Bauchredner-Gala im Clemenswerther Hof. Insgesamt habe der Verein im abgelaufenen Jahr fast 17000 Euro eingesetzt. „Wir geben an die Bedürftigen kein Bargeld aus“, betonte Langen.
Vorstand bestätigt
Der im Gründungsjahr amtierende Vorstand wurde einstimmig bestätigt. Damit bilden Steuber und Suhl weiterhin das Führungsduo, für die Finanzen bleibt Langen zuständig. Marita Tolksdorf aus Vrees behält den Posten der Geschäftsführerin.
In diesem Jahr findet die Comedy-Gala am 10.November in Kooperation mit dem Comedy Punch Club Solingen in Sögel statt. Mit dabei sind Künstler wie Bernd Busch, Marcus Krebs, Gewinner des Comedy Grand Prix 2011, und Beppo Brehm von den Brüdern Blattschuss.

Scan des original Zeitungsartikels der Ems Zeitung vom 22.09.2012 als jpg-Datei ...

Zuletzt geändert am: 23.09.2012 um 14:52

Zurück zur √úbersicht

Aktuelle Nachrichten

Zeitungsbericht zum Comedy-Bauchredner-Festival in Barmstedt (22:05, 09.03.2016)

 „DA HILFT NUR HUMOR, SCHATZ!“ Comediens sorgten bei den Blau Weißen Nächten für gute Unterhaltung. Benefiz-Gala zu Gunsten des Vereins...

weiter lesen


Drei neue Presseberichte sind online (20:59, 13.12.2015)

Rheinische Post vom...

weiter lesen